INTRO
Nayun: die letzte alte Stadt der Dai-Nationalität

Früh im Jahr 1289 nach Christus (Im Jahr 651 nach dem Kalender der Dai-Nationalität) baute der König der Dai-Nationalität, Hanbafa, in Menglian die Stadt der Dai-Nationalität - Nayun, und danach errichtet die Regierung der Yuan-Dynastie hier „die militärische und zivile Regierung Mulianlu“. In der Sprache der Dai-Nationalität bedeutet das Wort „Nayun“ „Sohn der Stadt“. Die natürliche Umgebung in Nayun ist wunderschön und die Landschaft hier ist lieblich, so sagt man, dass in Nayun Menschen herausragend sind und Erde übernatürlich ist. Seit mehr als 700 Jahren hat die alte Stadt Nayun schon reiche Nationalitätskulturen, vor allem die Adelskultur der Dai-Nationalität.

Eine Familie von Tusi (ein öffentliches Amt) hat ungebrochen von Generation zu Generation hier für 4 Perioden, durch 28 Leiter und für 660 Jahre beherrscht, was in der chinesischen Geschichte von Tusi sehr selten ist, daher ist diese alte Stadt selbst auch ein dickes Geschichtenbuch. Diese alte Geschichte der Dai-Nationalität hat mehrmals politische Änderungen von Staatsmachten erlebt, aber bis heute behält sie noch ihre ursprüngliche Kontur und Größe, was immer wertvoller ist, wenn man heute in anderen Wohnregionen der Dai-Nationalitäten keine vollständige alte Stadt der Dai-Nationalität finden kann.

 

Alte Gebäude für Tusi, Religionsorte sowie Wohnhäuser der Einwohner, die die strenge Hierarchie spiegeln können, bilden die einzigartigen Kontureigenschaften der alten Stadt Nayun. Hier kann man überall Szenen von Geschichte, Religion, Kostüm, Nahrung, Musik, Tanz, Textile, Stickerei, etc. finden, was die tiefe und reiche Kulturatmosphäre der Dai-Nationalität in Nayun bildet, daher ist Nayun ein guter Ort für Menschen, die die Geschichte, die Kultur und die Kunst von der Dai-Nationalität kennenlernen möchten.

 

Alle Gebäude für Tusi in der alten Stadt Nayun werden angemessen gestaltet und vollständig gebildet. Sie sind die am besten erhaltenen Gebäude für Tusi unter den 18 Gebäuden für Tusi in Yunnan, und in Yunnan sind sie als das einzige große Gebäudekomplex mit den Baustilen von Han-Nationalität und Dai-Nationalität auch die Vertreter des Regierungsbüros von Tusi in der Qing-Dynastie. Man kann sagen, dass das Menglian Xuanfusi (ein öffentliches Amt) Regierungsbüro ist selbst eine Architektur- und Kunstgeschichte

Solche zweistöckigen Gebäude mit dem typischen „Stelzenmodell“ („Ganlan“) von Dai-Nationalität verbinden sich zusammen und von üppigen Bäumen oder Sträuchern umgegeben. Hier wird der Sonnenstrahl von grünen Baumblättern ferngehalten, daher fühlt man sich sehr kühl.

 

Wenn Sie in Nayu sind, können Sie vor allem hier die tiefe und starke Kulturatmosphäre der Dai-Nationalität spüren.

Alte Gebäude für Tusi und Religionsgebäude.

Unabhängig von Bambus- und Holzstrukturen oder von Lehm- und Gesteinsstrukturen strahlen diese Wohnhäuser der Einwohner eine primitive und rustikale Atmosphäre. Von den roten Wänden und den blaugrünen Fliesen kann man sich vorstellen, dass Tusi der Dai-Nationalität vor mehr als 700 Jahren auf dem ruhigen und friedlichen Land gelebt haben.

Die Gestaltung und die Größe der alten Stadt Nayun, die typischen Gebäude der Dai-Nationalität und die Kultur der Dai-Nationalität sowie die umgehende schöne natürliche Landschaften bilden die einzigartige Kultur- und Naturlandschaft in der alten Stadt Nayun. Die Wesen von Nayun ist alt, ruhig und entspannt, so ist Nayun für die Einwohner das warme Heim und für die Besucher eine Traumunterkunft zur Ruhe. 

Reisetipps
  • Copyright 2015-2016 Ausschuss fuer Entwicklung des Tourismus Yunnan All Rights Reserved
  • Alle Rechte vorbehalten: Ausschuss fuer Entwicklung des Tourismus Yunnan
  • Websiteverwaltung: Informationszentrum fuer Tourismus Yunnan
  • Technikunterstuetzung: Yunnan Internet fuer Tourismusinformationen GmbH
  • Adresse: Tourismusgebaeude Yunnan, Dianchi-Strasse 678, 650200 Kunming, Yunnan
  • Reisebeschwerde: 0086-96927 0086-0871-64608315
  • Reiseauskunft: 0086-0871-12301
  • Anfrage nach Staatsangelegenheiten: 0086-0871-96128
Links zum Teilen: