INTRO
Dali·Heqing Wamao

Wamao ist auch als „Zhenjihu“ oder „Xiangjihu“ genannt. Es ist ein traditionales Zementshandwerk von Bai Nationalität Heqing Dali und kommt aus dem Prototyp von Tiger. Es verschmelzt Religionskultur und Kunst des Volks. Man knetet das Vorbild von Katze mit örtlichem feinem Zement von Zhaotun und Yicun. Dann wird das Vorbild von Katze in Brennofen gebracht und zu urtümlicher und erlesener blaugrauer Flieseskatze gebrannt. Die Form ist gleich wie wirkliche Katze. Meistens ist graue Keramik und weißes Muster, weil es dan Bekommen von Geld, Glück und Sicherheit bedeutet. Es ist auch ein Maskottchen von Bai Nationalität Heqing. Man liegt es im Haus, auf die Tür oder in Zentrale von Blendrahmen. Es scheint lebendig wie Tiger.

Die Begründungen vom Kaufen

Der Mund und der Schwanz von Wamao sind miteinander verbunden. Es bedeutet das Bekommen von Geld. Und es bedeutet auch, dass die Vorteile immer in eigenem Haus bestehen. Der böse Anschein kann die Gespenstern unterdrücken und Haus schützen.

Orte von Empfehlung

Heqing, Dali Altstadt

Die gemacht Wamaos von Meister Gao in Zhaotun haben die meinste Kunstwert und Auffassungsgabe. Der Export von Seinen Wamaos sind jährlich 2 bis 3 Zehntausend Stücker. Als Kunstwerk ist ein allgemein Wamao von Meister Gao ungefähr 30 RMB. Andere komplex Formen sind verschiedene Preise.

Wachrütteln:

Die Werke mit dem Stempel „Heqing Maofu“ haben von Mester Gao geschafft.

Reisetipps
  • Copyright 2015-2016 Ausschuss fuer Entwicklung des Tourismus Yunnan All Rights Reserved
  • Alle Rechte vorbehalten: Ausschuss fuer Entwicklung des Tourismus Yunnan
  • Websiteverwaltung: Informationszentrum fuer Tourismus Yunnan
  • Technikunterstuetzung: Yunnan Internet fuer Tourismusinformationen GmbH
  • Adresse: Tourismusgebaeude Yunnan, Dianchi-Strasse 678, 650200 Kunming, Yunnan
  • Reisebeschwerde: 0086-96927 0086-0871-64608315
  • Reiseauskunft: 0086-0871-12301
  • Anfrage nach Staatsangelegenheiten: 0086-0871-96128
Links zum Teilen: