INTRO
Yunnan – Nordosten von Yunnan -- Campingreise

1. Der erste Eindruck

Auf unserer Welt gibt es zahlreiche magische Landschaften und kulturelle Ressourcen. Als „Reich der Pflanzen“ und „Reich der Blumen“ bsitzt die Provinz Yunnan reiche natürliche Ressourcen und gute Umwelt. Hier können wir eine Gelegenheit bekommen, aus dem Getriebe der Stadt herauszukommen und den Frieden wiederzufinden.

Hier sind Ihnen die besten Campingplätze von Yunnan empfohlen. Damit können sie die Selbstfahrertour und Campingreise genießen. In der wunderschönen Natur können Sie jeden Atem genießen, und in der Nacht unter zahlreichen Sternen schlafen. Am Morgen kann Ihr Körper von frischer Luft und Duft der Erde und Blüten aufgeweckt werden.

2. Höhepunkte der empfohlenen Campingplätze

Changhu-See in Shilin: das Welterbe, Landschaftgebiet Shilin (Steinwald)

Sanjiao-Höhle in Yiliang: Sanjiao-Höhle an Maitian-Fluss

Beidaying-Wiese in Xundian: zehntausend Mu Öko-Wiese

Haifeng-Feuchtwiese in Zhanyi: Haifeng-Feuchtwiese an der Quelle des Zhu-Flusses, wird als „Kleines Guilin in Yunnan“ geannt.

 

3. Empfohlene Routen

 

Campingrouten im Nordosten Yunnan:

Kunming·Changhu-See in Shilin – Yiliang·mystische Sanjiao-Höhle -- Xundian·Beidaying-Wiese – Qujing·Haifeng-Feuchtwiese in Zhanyi 

 

Steinwald (Shilin)

Das weltberühmte Welterbe – Steinwald (Shilin) zählt zu einem der zehn bekanntesten Reiseziele in China. Es ist auch ein weltweiter Geologischer Park. Der Steinwald ist vor 270 Millionen Jahren entstanden, die faszinierenden Karstgesteinsformationen. Er ist das größte Karstgeibt mit der längsten Geschichte und meisten Arten der Karstlandschaften auf der ganzen Welt. Daher gilt der Steinwald auch als „die bezauberndeste Landschaft auf der ganzen Welt“. Das Landschftsgebiet besteht aus Steinwald, schwarzen Felsen (Naigu-Steinwald), Feilong-Wasserfall (Dadieshui), Changhu-See, Guishan-Berg, Mond-See, und Qifeng-Höhle usw. Das Landschaftsgebiet ist bekannt für Pracht, Seltsamkeit, Gefährlichkeit, Friedlichkeit, Ruhigkeit. Das Shilin Landschaftsgebiet hat eine große Fäche, in der sich verschiedenen Gesteine, Steinberge, Stalagmite, Karsthöhlen, Wasserfälle und unterirdische Flüsse usw. ansammeln. Hier gibt es die beste Umwelt für Menschenleben, ist das beste Reiseziel und das Paradies für Reisende. 

 

Changhu-See in Shilin

Changhu-See liegt im Weize-Dorf der Gemeinde Changhu 26 km von dem Landschaftsgebiet Shilin entfernt. Dieser See ist 1907 m über dem Meeresspiegel und von Bergen umgeben. Die Form des Sees sieht ähnlich wie eine schlanke junge Frau aus. Nach einer Volkssage ist hier die Heimat von Ashima. Der See versteckt sich in grünen Bergen, er wird daher auch als „Tibet See“ bezeichnet.

Changhu-See ist ein Karstfelsensee, hat sehr sauberes und klares Wasser. In der Mitte des Sees befindet sich eine kleine Insel, über die es meherere Legenden gibt. Am See ist üppige Vegetation, daher herrscht hier frische Luft. Mann kann hier campieren, picknicken, auf den Berg steigen, rudern, fischen. 

 

Sanjiao-Höhle

Die von Bergen umgebene Sanjiao-Höhle befindet sich im Tal 20 km von der Gemeinde Yiliang entfernt. Die ganze Höhle ist ca. 2000 m lang. In der Höhle ist der Boden eben, und gibt es zahlreiche Stalaktite und Stalagmite mit verschiedenen Formen. Bei dem Eingang der Höhle ist der klare Maitian-Fluss am Bergfuß. Ab und zu schwimmen wilde Enten auf dem Fluss. Am Fluss sind große goldene Weizenfelder, die nach Weizen duften. Grüne Berge, blaugrünes Wasser und goldene Weichenfelder bilden eine bezaubernde Malerei. In der Nacht kann man am Fluss auf einer Matte liegen und die Sterne anschauen.

 

Beidaying-Wiese

Beidaying-Wiese liegt 23 km nordöstlich vom Kreis Xundian entfernt. Hier gibt es 18 tausend Mu große Wiese. Der Reisebereich zur Besichtigung ist 36 km2. Beidaying ist nicht so majestätisch wie die Steppen in Nordchina, aber hat bezaubere Eigenschaften der Plateauswiese. Hier können die Kinder ihre Natur freilassen. Unter dem blauen Himmel und weißen Wolken laufen und spielen die Kinder. In der Nacht kann man mit den Kinder um das Lagerfeuer die Natur genießen. 

 

Haifeng-Feuchtwiese in Zhanyi

Die als „99 Berge und 99 Gipfel“ und „Kleines Guilin in Yunnan“ geannte Haifeng-Feuchtwiese liegt im Kreis Zhanyi der Provinz Yunnan. Hier gibt es wunderschönes Wasser, Wiese und zahlreiche Zugvögel. Hier ist das Schutzgebiet für Feuchtwiese, das die typische Karstlandschaft mit Wasser, Bergen, Wäldern, Höhlen, Steinen zeigt. Hier ka[FS:Page]nn man campieren, mit der Familie Essen grillen und mit Freunden ein paar Tassen trinken. 

 

(photo credit: web)

 

Reisetipps
  • Copyright 2015-2016 Ausschuss fuer Entwicklung des Tourismus Yunnan All Rights Reserved
  • Alle Rechte vorbehalten: Ausschuss fuer Entwicklung des Tourismus Yunnan
  • Websiteverwaltung: Informationszentrum fuer Tourismus Yunnan
  • Technikunterstuetzung: Yunnan Internet fuer Tourismusinformationen GmbH
  • Adresse: Tourismusgebaeude Yunnan, Dianchi-Strasse 678, 650200 Kunming, Yunnan
  • Reisebeschwerde: 0086-96927 0086-0871-64608315
  • Reiseauskunft: 0086-0871-12301
  • Anfrage nach Staatsangelegenheiten: 0086-0871-96128
Links zum Teilen: