INTRO
Einen Traum über Süd-Yunnan in Benzilan machen

Die alte Tee-Pferde-Straße mit zahlreichen Fußspuren der Pferdkarawanen ist der Beweis von der glorreichen alten Zeit.

Ein Traumland am Baima-Schneebergfuß und an Jinsha-Fluss, der wichtige Verkehrsknotenpunkt der alten Tee-Pferde-Straße, das ist Benzilan. Und die unvergessliche prächtige Landschaft ziehen immer mehr Besucher hierher an.

 

Benzilan

In „Kangba Jiangnan“ die natürlichen und kulturellen Rssourcen kennenlernen

„Benzilan“ bedeutet „die schöne Ebene“. Als ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt der alten Tee-Pferde-Straße besitzt diese Handelsgemeinde reiche natürliche und kulturelle Ressourcen. Das Klima hier ist mild im ganzen Jahr. Sowohl die prächtigen Gletscher als auch die ursprünglichen Wanderungsstraßen können die Sehnsucht der Menschen nach der Natur befriedigen.

In alter Zeit gangen zahlreiche mutige Pferdtreiber der Pferdkarawanen hier vorbei. Ursprünglich behaltene Benzilan kann für die Besucher eine Tür zur mystischen tibetischen Kultur öffnen. 

 

Mit Bergsteigern wandern

Von Pferdkarawanen erschlossene Straße

Als eine Zwischenstation der Pferdkarawanen ist Benzilan zur Zeit ein Spielplatz für Abenteuerer. Man kann unter Führung eines lokalen Führers die alte Tee-Pferde-Straße besichtigen – z. B. 70 cm tiefe Pferdfußspure, verschiedene Buddhastatuen und schnitzte heilige Schriften.

Man kann auch mit Bergsteigern zusammenwandern, nach den verheimlichen kleinen Straßen, leckeren Pilzen und den Spuren der alten Tee-Pferde-Straße suchen. 

Für die Leute mit guter Körperkondition ist so eine Reise bestimmt sehr spannend und unvergesslich. Die lokalen Führer können für schwächere Leute auch spezifische leichtere Tourrouten planen. 

 

Die beste Schwarzkeramikhandwerker in Nixi-Dorf besuchen

Die von Pferdkarawanen beliebten Kunsthandwerke gestalten

Es wird gesagt, dass die Pferdkarawanen in Benzilan meistens die kostbaren Kunsthandwerke sammelten – Schwarzkeramiken von Nixi.

Wenn Sie mehr über Schwarzkeramik wissen möchten, können Sie den beste Schwarzkeramikhandwerker in Nixi-Dorf: Luosang besuchen. Luosang hat das Handwerk von seinem Vater übernommen. Die kleine Werkstätte ist voll mit Halbzeugen und Endprodukten von Schwarzkeramiken. Die „Acht Glückbringenden Sachen der Tibeter“ ist das beliebteste Kunsthandwerk. Sie symbolisiert die typische Kunst von Tibetischen. 

Sie können auch mit der Anleitung von Luosang selbst Schwarzkeramiken gestalten, das ist absolut eine fantastische Erlebnis.

 

Nach dem Heiligland der Seele suchen

Mit Lamas den Kawaboge-Gipfel preisen

Mehrere Kilometer von Benzilan entfernt befindet sich ein Dongzhulin-Lamatempel. Er ist nicht so bekannt wie Songzanlin-Tempel in Shangri-La, der immer voll mit Touristen ist, somit haben die Mönche keine große Lust mehr, über den Buddhismus genauer zu erläutern. Aber hier ist ein echtes Heiligland der Seele.

Die Mönche des Tempels beten und lesen Sutren jeden Tag. Wenn Sie Interesse haben, können Sie mit anderen Leuten mit verschiedenen Herkunften unter Leitung der Mönche zusammen beten und die Hauptgipfel des Meili-Schneebergs - Kawaboge preisen. Oder Sie können auch eine bekannte Debatte der Gelugpa-Sekte zuschauen.

Die Debatte ist spannend und ernsthaft. Normalerweise ist sie zu zweit veranstaltet. Ein Mönch sitzt auf dem Boden, und der andere stehende Mönch formuliert seine eigene Ansichten mit Körperbewegungen wie Sprung, Tanz und Fauststoß usw. Das ist eine spezifische Erlebnis.

 

Handgemachten Gersteschnaps trinken

Für das friedliche Leben singen

In Benzilan muss man unbedingt die lokalen Delikatessen probieren. Und Essen mit den Tibetern könnte insbesondere eine unvergessliche Erlebnis sein.

Am Morgen kann man Fahrrad fahren, die herrliche Landschaft der alten Gemeinde und Feldern genießen. Am Abend kann man an einem tibetischen Bankett teilnehmen. Das leckere Jak-Fleisch, lokale Spezialitäten würden Sie auf keinen Fall enttäuschen.

Das Bankett endet meistens mit dem handgemachten Gersteschnaps. Das friedliche Leben hier wird damit auch aktiver. 

 

Die schönheit des Flussufers genießen

Das Internationale Hotel Benzilan liegt im Zentrum der alten Tee-Pferde-Straße, nahe neben Jinsha-Fluss. Hier kann man sowohl die prächtige Landschaft von Baima-Schneeberg schauen, als auch die Friedlichkeit der tibetischen Dörfer an Jinsha-Fluss erleben.

 

 

(Der Inhalt des Artikels ist vom 旅游情报)

本文全文转载自旅游情报http://www.sohu.com/a/15377[FS:Page]8151_161996

图文版权归原作者所有

如果侵犯了您的权益,请联系我们删除或索要稿费。

Reisetipps
  • Copyright 2015-2016 Ministerium für Kultur und Tourismus Yunnan All Rights Reserved
  • Alle Rechte vorbehalten: Ministerium für Kultur und Tourismus Yunnan
  • Websiteverwaltung: Informationszentrum fuer Tourismus Yunnan
  • Technikunterstuetzung: Yunnan Internet fuer Tourismusinformationen GmbH
  • Adresse: Tourismusgebaeude Yunnan, Dianchi-Strasse 678, 650200 Kunming, Yunnan
  • Reisebeschwerde: 0086-96927 0086-0871-64608315
  • Reiseauskunft: 0086-0871-12301
  • Anfrage nach Staatsangelegenheiten: 0086-0871-96128
Links zum Teilen: